Prof. Dr. Dr.
Klaus Ulsenheimer

Rechtsanwalt
Büro München

Schwerpunkte:

  • Medizinrecht 
  • Haftungsrecht 
  • Risk-Management 
  • Strafrecht 

Mitgliedschaften:

  • Arbeitsgemeinschaft „Recht“ der Deutschen Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe 
  • Wissenschaftlicher Beirat der Deutschen Gesellschaft für Medizinrecht 
  • Geschäftsführendes Vorstandsmitglied bei der Schwesternschaft München vom Bayerischen Roten Kreuz e.V 

Ehrungen:

  • Korrespondierendes Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe, September 1990 
  • Verleihung der Korte-Medaille in Gold durch die Deutsche Gesellschaft für Chirurgie im April 1997 
  • Verleihung der Franz Kuhn-Medaille durch die Deutsche Gesellschaft für Anästhesiologie und Intensivmedizin im Mai 2000
  • Verleihung der Anästhesie-Ehrenadel in Gold durch den Berufsverband Deutscher Anästhesisten (BDA) im Juni 2010

 


Vita

geboren 1940 in Duisburg

Studium an den Universitäten Freiburg, Berlin und Bonn

zugelassen als Rechtsanwalt seit 1975

Apl. Professor für Strafrecht und Strafprozeßrecht an der
Ludwig-Maximilians-Universität München

Aktuelle Vorträge

26.01.2018 Materielles Arztstrafrecht I - Die Anwaltstätigkeit, in...»»»
16.09.2017 Umgang mit Schadensfällen aus Sicht des Juristen»»»
13.01.2017 Der juristische Notfallkoffer zu kritischen Situationen»»»

Zurückliegende Vorträge

2012

21.11.2012 Das Gewissen des Arztes in einer verrechtlichen und öko...»»»
10.11.2012

Was ist erlaubt ? - Praxistipps und Anleitungen von der A...

»»»
27.10.2012 Was ist erlaubt ? - Praxistipps und Anleitungen von der Arzt...»»»
26.10.2012 Abrechnungsbetrug und Korruption: Der neueste Stand der Rech...»»»
13.09.2012

Begrüßung, Einführung und Moderation sowi...

»»»
06.07.2012 Masterstudiengang "Medizinrecht"»»»
29.06.2012 Probleme im Klinikalltag, Vorsprung durch Information - Neue...»»»
25.06.2012 "Neuere Entwicklungstendenzen im Arztstrafrecht"»»»
21.06.2012 "Juristische Aspekte des ambulanten Operierens"»»»
20.06.2012

"Der Arzt zwischen Patientenwille und Behandlungspfl...

»»»
12.06.2012 "Auswirkungen des Patientenrechtegesetzes auf den behan...»»»
25.05.2012 "vermögensdelikte durch Ärzte"»»»
23.05.2012 "Der Arzt zwischen Patientenwille und Behandlungspflich...»»»
11.05.2012 "Zur zivil- und strafrechtlichen Verantwortlichkeit des...»»»
06.05.2012

Verbesserte Patientensicherheit durch curriculare und kom...

»»»
18.04.2012 Vortrag med. Kasuistiken, juristische Lösungen, Korrekt...»»»
24.03.2012 Medizinische Rahmenbedingungen des ambulanten Operierens: Ri...»»»
20.03.2012 Zur zivil- und strafrechtlichen Verantwortlichkeit des Gyn&a...»»»
17.03.2012 Anforderungen an den medizinischen Sachverständigen im ...»»»
12.03.2012 Juristische Fallstricke beim ambulanten Operieren»»»
10.03.2012 Zur zivil- und strafrechtlichen Verantwortlichkeit des Allge...»»»
07.03.2012 Juristische Rahmenbedingungen der Therapie am Lebensende»»»
02.03.2012 Update Arzthaftungsrecht und Update Arztstrafrecht»»»
29.02.2012 Einsatz innovativer Arzneimittel aus medizinrechtlicher Sich...»»»
06.01.2012 Welche Aspekte sind bei der ärztlichen Aufklärung ...»»»

2011

02.12.2011 Update Arzthaftungsrecht und Update Arztstrafrecht»»»
19.11.2011 Die praktisch wichtigsten Fehlerquellen der Arzthaftung - wi...»»»
14.11.2011 Der juristische Notfallkoffer»»»
11.11.2011 Leben und Sterben auf der Intensivstation »»»
02.11.2011 Der "schwierige Patient" aus juristischer Sicht»»»
25.10.2011 Arztstrafrecht aktuell - Materielles Strafrecht - Verhalten ...»»»
15.10.2011 Vermögensdelikte durch Ärzte»»»
24.09.2011 Die praktisch wichtigsten Fehlerquellen der Arzthaftung - wi...»»»
21.09.2011 Juristische Qualitätssicherung in der Diabetologie - Sc...»»»
17.09.2011 Grenzentscheidungen in der Intensivmedizin - was ist rechtli...»»»
16.09.2011 Anspruch auf Erteilung einer Genehmigung ?»»»
03.09.2011 8. Tagung der Diabetes Akademie Niedersachsen - Thema noch n...»»»
22.07.2011 Masterstudiengang "Medizinrecht"»»»
13.07.2011 Der juristische Nofallkoffer - zur zivil- und strafrechtlich...»»»
28.05.2011 Juristische Qualitätssicherung beim ambulanten Operiere...»»»
28.05.2011 Juristische Fälle aus der Gynäkologie»»»
27.05.2011 Aufklärung und Dokumentation »»»
17.05.2011 Sterben und Sterben lassen - Aktives Unterlassen ode...»»»
15.05.2011 Delegierbarkeit ärztlicher Aufgaben auf Nicht&a...»»»
14.05.2011 Anforderungen an den medizinischen Sachverständ...»»»
04.05.2011 Patientenaufklärung - Gentechnik-Gesetz»»»
03.05.2011 Verantwortung und Haftung des Anästhesisten und...»»»
15.04.2011 Rechtliche Aspekte der Endoskopie - Delegat...»»»
15.04.2011 Zur zivil- und strafrechtlichen Verantwortlichkeit d...»»»
09.04.2011 Juristische Qualitätssicherung beim ambulanten ...»»»
08.04.2011 Vermögensdelikte durch Ärzte»»»
01.04.2011 Juristische Qualitätssicherung beim ambulanten ...»»»
30.03.2011 Grenzen der Intensivmedizin - Sicht des Juristen»»»
26.03.2011 Die praktisch wichtigsten Fehlerquellen der Arzthaftung - wi...»»»
22.03.2011 Zur zivil- und strafrechtlichen Verantwortlichkeit des Gyn&a...»»»

2010

11.12.2010 Grenzentscheidungen - was ist rechtlich zulässig»»»
27.11.2010 Rechtliche Konsequenzen bei Fehlern »»»
27.10.2010 Aufklärungspflichten, Fehler-, Risiko- und Sicherheitsm...»»»
25.10.2010 Recht im Gesundheitswesen»»»
15.10.2010 Die Patientenverfügung im Kontext der Intensivmedizin »»»
13.10.2010 Thromboseprophylaxe bei internistischen Patienten»»»
09.10.2010 REHA-spezifische Leitlinienempfehlungen zur Thromboseprophyl...»»»
07.10.2010 Leitlinie Rechtsfragen bei Minderjährigen »»»
07.10.2010 Worüber muss in der Praxis aufgeklärt werden »»»
06.10.2010 Schadensfälle in der Frauenheilkunde - von der Haftungs...»»»
02.10.2010 Juristische Qualitätssicherung beim ambulanten Operiere...»»»
01.10.2010 Patientenverfügung, Betreuungsvollmacht und Vorsorgevol...»»»
24.09.2010 Vermögensdelikte durch Ärzte»»»
21.09.2010 Arztstrafrecht - aktuelle Rechtsprechung und Privatarztrecht»»»
18.09.2010 Juristische Qualitätssicherung beim Ambulanten Operiere...»»»
17.09.2010 Patientenverfügung, Vorsorgevollmacht und Betreuungsver...»»»
16.09.2010 Patientenverfügung - das geht alle an - Gesetzliche Reg...»»»
30.08.2010 7. Fachanwaltskurs DAI»»»
06.08.2010 Masterstudiengang an der Westfälischen Wilhelms-Univers...»»»
16.07.2010 Gang durch die Rechtsprechung, aktuelle wesentliche Entschei...»»»
30.06.2010 Aufklärung und Dokumentation in der Frauenarztpraxis»»»
26.06.2010 Juristische Qualitätssicherung beim Ambulanten Operiere...»»»
25.06.2010 Medizinische und juristische Herausforderungen des ambulante...»»»
21.06.2010 Der ärztlich assistierte Suizid - eine rechtliche und e...»»»
20.06.2010

WHO - Sicherheitskonzept - ist Verantwortung teilbar ?

»»»
19.06.2010 Aufklärung und Dokumentation »»»
18.06.2010 Aufklärung und Dokumentation »»»
12.06.2010 Implantattherapie am Lebensende - aus juristischer Sicht»»»
09.06.2010 Aufklärung und Dokumentation in der Frauenarztpraxis»»»
19.05.2010 Thromboseprophylaxe bei Hausbesuch und Notfalldienst»»»
08.05.2010 Juristische Qualitätssicherung beim Ambulanten Operiere...»»»
07.05.2010 Patientenverfügung - Alle Fragen nach neuer Rechtslage ...»»»
07.05.2010 Patientenverfügung, Vorsorgevollmacht und Betreuungsver...»»»
05.05.2010 Aufklärung und Dokumentation in der Frauenarztpraxis»»»
24.04.2010 Privatarztrecht»»»
23.04.2010 Der juristische Notfallkoffer - Verhalten nach einem Zwische...»»»
09.04.2010 Wie weit geht die Verpflichtung des Zahnarztes in einer Gese...»»»
16.03.2010 Zur zivil- und strafrechtlichen Verantwortlichkeit des Gyn&a...»»»
15.03.2010 Patientenverfügung, Betreuungsverfügung, Vorsorgev...»»»
12.03.2010 Medizin im Spannungsfeld klinischer Notwendigkeit und jurist...»»»
06.03.2010 Anforderungen an den medizinischen Sachverständigen im ...»»»
05.02.2010 Der juristische Notfallkoffer für ambulante OP's (unter...»»»
26.01.2010 Sterbehilfe und Patientenverfügung»»»
20.01.2010 Riskmanagement als Beitrag zur Zukunftsfähigkeit von Kr...»»»
09.01.2010 Der juristische Erste Hilfe-Koffer - Aufklärung und Dok...»»»

2009

04.12.2009 Patientenverfügung - Brauchen wir hierfür eine neu...»»»
02.12.2009 Riskmanagement»»»
28.11.2009 Rechtsraum in der Diabetologie - Was heißt es, wenn ic...»»»
21.11.2009 Begrüßung, Einführung, Moderation »»»
14.11.2009 Medizinische und juristische Herausforderungen des ambulante...»»»
13.11.2009 Umgang mit dem Sterben auf der Intensivstation »»»
11.11.2009 Rechtliche Beratung zur Business-Compliance»»»
07.11.2009 Medizinische und juristische Herausforderungen des ambulante...»»»
28.10.2009 Risk-Management - Juristische Fallstricke der Dokumentation ...»»»
26.10.2009

Probleme bei der ärztlichen Aufklärung und Einw...

»»»
09.10.2009 Juristische Aspekte der Thromboseprophylaxe»»»
08.10.2009 Aufklärungspflichten, Risikomanagement für den nie...»»»
29.09.2009 Notkompetenz - RettungssanitäterG - Übertragung &a...»»»
26.09.2009 Zivil- und strafrechtliche Risiken beim off label Einsatz vo...»»»
25.09.2009 Einsatz, Ausbildung und Inübunghaltung von Nicht-Sanit&...»»»
19.09.2009 Medizinische und juristische Herausforderungen des ambulante...»»»
19.09.2009 Der "schwierige" Patient hinsicht der Thrombosepro...»»»
19.09.2009 Bedeutung von Leitlinien aus juristischer Sicht»»»
18.09.2009 Patientenverfügung - Unter Berücksichtigung der St...»»»
14.09.2009 Sind Leitlinien rechtlich bindend ?»»»
08.07.2009 Aktuelle juristische Fälle»»»
27.06.2009 Medizinische und juristische Herausforderungen des ambulante...»»»
20.06.2009 Aufklärung und Dokumentation in der Gyn-Praxis»»»
20.06.2009 Rechtsfragen in der Intensivmedizin (ärztl. Kooperation...»»»
19.06.2009 Aufklärung und Dokumentation in der Gyn-Praxis»»»
12.05.2009 Organisations- und Übernahmeverschulden»»»
09.05.2009 Die neuen S3-Leitlinien - Aus juristischer Sicht: haftungsre...»»»
06.05.2009 Zum Umgang mit möglichen Behandlungsfehlern im Krankenh...»»»
01.05.2009 Antikorruptionsgesetz»»»
30.04.2009 Der Fehler ist eingetreten: was soll und darf der Arzt dem P...»»»
30.04.2009 Können wir die Chirurgie noch sicherer machen ? Fehlerp...»»»
28.03.2009 Haftungsrechtliche Aspekte in der niedergelassenen Praxis»»»
27.03.2009 Patientenautonomie und ärztliche Fürsorgepflicht&n...»»»
20.03.2009 Was tun, wenn ... Rechtliche Aspekte der Endoskopie»»»
18.03.2009 Riskmanagement als Beitrag zum Qualitätsmanagement. Jur...»»»
17.03.2009 Zur zivil- und strafrechtlichen Verantwortlichkeit des Gyn&a...»»»
10.03.2009

1. Das haftungsrechtliche Umfeld: Zahlen und Gründe ...

»»»
08.03.2009 Der juristische Notfallkoffer»»»
28.02.2009 Der Chirurg als Gutachter im Berufshaftpflicht-Prozess»»»
02.02.2009 Einwerbung von Drittmitteln und Genehmigungserfordernis gem....»»»
16.01.2009 Leitliniengerechte Therapie vor dem Hintergrund des steigend...»»»
09.01.2009

Juristische Akutsituation: Was tun bei einem Zwischenfall...

»»»

2008

12.12.2008 Zur Diskrepanz zwischen dem optimalen medizinischen Standard...»»»
06.12.2008 Fehler- und Riskmanagement 2008»»»
03.12.2008 Sitzung Hirntod und Intensivmedizin - Juristische Probleme&n...»»»
26.11.2008 »»»
21.11.2008 Medizinische und juristische Herausforderung des ambulanten ...»»»
14.11.2008 Medizinische und juristische Herausforderungen des ambulante...»»»
08.11.2008 Rechtsfragen in der Intensivmedizin»»»
04.11.2008 Aufklärungspflichten, Risikomanagement, Sicherheitsmana...»»»
28.10.2008 Recht im OP»»»
14.10.2008 Juristische Aspekte der Schwangrschaftsvorsorge, Geburtshilf...»»»
19.09.2008 Medizinische und juristische Herausforderung des ambulanten ...»»»
17.09.2008 Riskmanagement als Beitrag zum Qualitätsmangement. Juri...»»»
16.09.2008

5. Fachlehrgang Medizinrecht - Arztstrafrecht

»»»
13.09.2008 Haftungsrechtliche Aspekte in der niedergelassenen Praxis»»»
12.09.2008 Update Arzthaftungsrecht und Update Arztstrafrecht»»»
05.09.2008

Schadens- und Haftungsprävention

»»»
11.07.2008 Rechtsfragen / Risk-Management in der Klinik»»»
04.07.2008

Schadens- und Haftungsprävention

»»»
27.06.2008

Schadens- und Haftungsprävention

»»»
25.06.2008 Risk-Management und Organisationserfordernisse in Klinik und...»»»
18.06.2008 Zuständigkeiten und Verantwortlichkeiten des Arztes in ...»»»
17.06.2008 Diabetes-Qualitätszirkel»»»
13.06.2008 "Schadens- und Haftungsprävention"»»»
07.06.2008

Neue S3-Leitlinien / ACCP-Leitlinen - Aus juristischer Si...

»»»
06.06.2008

Schadens- und Haftungsprävention

»»»
06.06.2008 Ärztliche Aufklärungspflicht bzw. Dokumentation un...»»»
31.05.2008 Neue S3-Leitlinien / ACCP-Leitlinien - Aus juristischer Sich...»»»
30.05.2008 Ärztliche Aufklärungspflicht bzw. Dokumentation un...»»»
22.04.2008 "Anästhesie & Intensiv - Operationsdienst"...»»»
19.04.2008 "Sicher navigieren im Praxialltag: Medizinische, jurist...»»»
18.04.2008 "Rechtsgrundlage und ethische Aspekte in der Endoskopie...»»»
10.04.2008

Thema noch nicht bekannt

»»»
05.04.2008 "Neue höchstrichterliche Judikatur zur ärztli...»»»
02.04.2008

"Optimum-Anästhesie - Die Anästhesiologie ...

»»»
15.03.2008 "Medizinischer Dienst der Krankenkassen (MDK" - Re...»»»
14.03.2008 Patientenautonomie und ärztliche Fürsorgepflicht&n...»»»
11.03.2008 Zur zivil- und strafrechtlichen Verantwortlichkeit des Gyn&a...»»»
29.02.2008 "Was tun, wenn .... Rechtliche Aspekte der Endoskopie&q...»»»
22.02.2008 "Erstattungs- und haftungsrechtliche Fragen in der H&au...»»»
02.02.2008 Thema noch nicht bekannt»»»
18.01.2008 "Das juristische Risk-Management in Gynäkologie un...»»»

2007

21.11.2007

Der Ellwanger Fall - Lehren aus einem spektakulären ...

»»»
17.11.2007 Arztstraftrecht»»»
14.11.2007 "Neue Urteile zur Risikoaufklärung und Dokumentati...»»»
10.11.2007

"Anforderungen an den medizinischen Sachverstän...

»»»
06.11.2007 "Mangelnde Patienteninformation aus juristischer Sicht ...»»»
24.10.2007 noch nicht bekannt»»»
19.10.2007

Rechte und Pflichten des Medizinischen Dienstes der Krank...

»»»
12.10.2007

Risk-Management

»»»
05.10.2007

Rechte und Pflichten des Medizinischen Dienstes der Krank...

»»»
28.09.2007

Schadens- und Haftungsprävention

»»»
26.09.2007 Anästhesiologisches Kolloquium: Update in der Allgemein...»»»
25.09.2007

Arztstrafrecht: Grundlagen und Grundfragen

»»»
19.09.2007

Aktuelle juristische Fälle aus der Praxis

»»»
06.07.2007

16. Arbeitstagung für Chefärzte von Frauenklini...

»»»
29.06.2007

"Rechtliche Rahmenbedingungen und Besonderheiten be...

»»»
24.06.2007 Sicherheit bei der Einstellung auf niedermolekulare Heparine...»»»
15.06.2007

"Zur zivil- und strafrechtlichen Verantwortlichkeit ...

»»»
15.06.2007

"Schadens- und Haftungsprävention"

&...

»»»
13.06.2007

"Leitliniengerechtes Management und rechtliche Aspek...

»»»
08.06.2007

"Juristischer Notfallkoffer: was tun, wenn etwas pas...

»»»
08.06.2007

"Rechte und Pflichten des Medizinischen Dienstes der...

»»»
23.05.2007 Fortbildungsveranstaltung»»»
12.05.2007 Kompaktforumseminar»»»
05.05.2007

"Möglichkeiten und Grenzen der Delegation im OP...

»»»
04.05.2007

17. GKinD-Fachtagung

"Prüfungsrechte des...

»»»
04.05.2007

Symposium

"Schadens- und Haftungspräventi...

»»»
02.05.2007 Kanzlei-Abendsymposium»»»
28.04.2007

Fortbildungsveranstaltung

"Medizinisch-juristi...

»»»
25.04.2007

OP-Forum

"Haftungsrechtliche Herausforderungen...

»»»
21.04.2007

Kompaktforumseminar

 

»»»
20.04.2007 Kanzlei - Versicherungsseminar»»»
18.04.2007

Fortbildungsveranstaltung

"Medizinisch-juristi...

»»»
17.04.2007

113. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Innere ...

»»»
30.03.2007

50. Sitzung des ADAC-ÄrzteCollegiums

"Rec...

»»»
24.03.2007

Fortbildungsveranstaltung

"Haftungsrechtliche ...

»»»
21.03.2007

Fortbildungsveranstaltung

"Medizinisch-juristi...

»»»
16.03.2007

Veranstaltungsreihe

"Rechte und Pflichten des ...

»»»
14.03.2007

Forbildungsveranstaltung

"Information zu haftu...

»»»
13.03.2007

17. Weiterbildungsseminar für Assistentinnen und Ass...

»»»
09.03.2007

Vortragsveranstaltung

"Verhalten nach Zwischen...

»»»
03.03.2007

17. Schwäbischer Gastroenterologentag "Juristis...

»»»
23.02.2007

GTH-Symposium

"Juristische Aspekte im Zusammen...

»»»
16.02.2007

34. Symposium für Juristen und Ärzte

&qu...

»»»
09.02.2007

34. Symposium für Juristen und Ärzte

&qu...

»»»

Publikationen

2015    Fehlerentwicklung in der Medizin: Verrechtlichung und Ökonomisierung
ZS Medizinrecht, 11/2015, 757
Publikation als PDF-Datei aufrufen

2014    Patientenrechtegesetz - Konsequenzen für die ärztliche Heilbehandlung
Anästhesist 2014, 2, 98-104
Publikation als PDF-Datei aufrufen

2013    Verhalten nach einem Zwischenfall - Der juristische Notfallkoffer, in Zusammenarbeit mit Herrn Rechtsanwalt Rolf-Werner Bock
Anästh Intensivmed 2013, 54. Ausgabe, 585-599
Publikation als PDF-Datei aufrufen

2013    Neuere Entwicklungstendenzen im Arztstrafrecht
Sonderdruck aus: Kriminologie und Medizin, FS für Gernot Steinhilper, 225-236
Publikation als PDF-Datei aufrufen

2013    Das Verhältnis von Richtlinien, Leitlinien und Standard
Gynäkologe 2013, 5, 345-347
Publikation als PDF-Datei aufrufen

Archivierte Publikationen

Bitte klicken Sie hier, um eine Liste archivierter Publikationen von Prof. Dr. Dr. Klaus Ulsenheimer zu erhalten.

Monographien

Arztstrafrecht in der Praxis

Klaus Ulsenheimer

C.F. Müller, 5. Auflage, 2015
ISBN-Nr. 978-3-8114-4610-6

Das bewährte Handbuch stellt die komplexe Materie des Arztstrafrechts umfassend dar und gibt wertvolle praktische Hinweise zur Verteidigung von Ärzten. Die Darstellung richtet sich nicht nur an Juristen sondern auch an Mediziner. Zahlreiche Beispiele erleichtern das Verständnis der rechtlichen Probleme.

Eingehend und praxisnah werden die vielfältigen Möglichkeiten fahrlässigen ärztlichen Handelns dargestellt wie z.B. fahrlässige Tötung und fahrlässige Körperverletzung durch Behandlungsfehler, Aufklärungsfehler oder Organisationsfehler. Ausführlich behandelt werden auch die Themen Sterbehilfe, unterlassene Hilfeleistung, ärztliche Schweigepflicht, Ausstellen unrichtiger Gesundheitszeugnisse, Organtransplantation, Schwangerschaftsabbruch, Sterilisation, Fortpflanzungsmedizin, klinische Arzneimittelprüfung, strafbare Werbung, Abrechnungsbetrug, Industriesponsoring/Vorteilsnahme/Bestechlichkeit, (Vertragsarzt-)Untreue.

Der strafprozessuale Teil des Werkes stellt die Mandatsbearbeitung in den verschiedenen Verfahrensabschnitten dar, angereichert mit vielen Hinweisen zur Verteidigerstrategie und zu den Besonderheiten bei Strafverfahren gegen Ärzte. Wichtige Empfehlungen für das Verhalten des Arztes nach einem Zwischenfall oder bei einer Durchsuchung/Beschlagnahme helfen, Nachteile für den Beschuldigten zu vermeiden.

Neu in der 5. Auflage u.a.:

  • Qualitäts- und Risk-Management
  • Neue Rechtsprechung zur Sterbehilfe sowie zum Sponsoring im niedergelassenen Bereich (Rechtliche Stellung des Vertragsarztes) und zum Abrechnungsbetrug des Vertragsarztes im GOÄ-Liquidationsbereich
  • Patientenrechtegesetz
  • Patientenverfügung


Ulsenheimer - Medizinrechtliche Schriften

Verlag Dr. Kovač, Band 26,
Hamburg 2010
ISBN 978-3-8200-5155-8

Der Band beinhaltet eine ausgewählte Sammlung medizinrechtlicher Aufsätze von Klaus Ulsenheimer, ergänzt um einige seiner Beiträge zu rein strafrechtlichen Themen. Die chronologische Auswahl konnte aus fast 500 Publikationen von Prof. Dr. Dr.  Klaus Ulsenheimer getroffen werden. Der Autor gewährt nicht nur einen hervorragenden Überblick über die Entwicklung des gesamten Medizinrechts, sondern zeigt auch in gewohnten Manier stets handhabbare „Lösungen“ zur möglichst rechtssicheren Bewältigung von forensischen Problemen in der medizinischen Praxis auf.




Büro München
Maximiliansplatz 12
80333 München
Tel 089 - 24 20 81-0
Fax 089 - 24 20 81-19
muenchen@uls-frie.de

Büro Berlin
Schlüterstrasse 37
10629 Berlin
Tel 030 - 88 91 38-0
Fax 030 - 88 91 38-38
berlin@uls-frie.de